"Nix wie raus!" - Die Natur im Sommer erleben

Kneipp Kindernachmittag am 26.06.2015 - OTV war auch dabei!

Naturschätze entdecken - etwas Rundes, etwas Weiches, etwas Duftendes - die Vils erleben, über die Wiese schlendern und staunen, den Dirtpark auf abenteuerlichen Pfaden durchqueren, Wassertreten in der neuen Kinderkneippspur, ein Samenkorn auf die Reise schicken, einen Wurfkomet bauen, Geburtstag feiern und ein gesundes Picknick genießen.

 

All das erlebten 18 Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren beim "Nix wie raus!" Nachmittag des Kneippvereins. Drei Stunden vergehen wie im Flug draußen in der grünen Natur und niemand jammert über Langeweile, obwohl - oder vielleicht weil? Computer, Playstation, Wii & Co heute mal zu Hause bleiben.

Ganz nebenbei tun die Kleinen etwas Gutes für ihre Gesundheit - tanken Luft und Licht, bewegen sich, stärken beim Marsch durch's frische Wasser ihre Abwehrkräfte und erleben eine entspannte Zeit in Gemeinschaft.

 

Die Zeit füllen sie mit Suchaufträgen für ihre Schatzkästchen. Auf der kleinen Wanderung durch das LGS Gelände beobachten sie die kleinen Krabbler auf der Wiese. Zur Geschichte über das neugierige Sonnenblumenkorn gibt es einen Samen zum selbst Einpflanzen. Für großen Spaß sorgte der Bau eines Wurfkometen, ein Stoffball mit bunten Flatterbändern, der vorzüglich fliegen kann. Zum gesunden Picknick aus Obst und Gemüse gab es diesmal auch Kuchen für ein Geburtstagskind. Zum Abschluss wanderten alle im Sorchengang durch das frische Wasser der neuen Kinder-Kneipp-Spur in der Wassertretanlage.

 

Viele sind schon zum zweiten Mal dabei und versprechen: "Schön war's! Das nächste Mal komm ich wieder!"

 

Ein Team unseres Regionalen Fernsehsenders OTV hat uns begleitet und eine Reportage gedreht. Sehen Sie unter dieser web-Adresse den Beitrag des OTV:

www.otv.de/mediathek/video/oberpfaelzer-heimat-vom-02-07-2015

Impressionen ...


Kneipp Verein Amberg e.V.