Ankneippen 2017 - Saisoneröffnung

Gedenkstein am Sebastian - Kneipp - Platz

Ankneippen mal anders - 2017 fehlte zur Eröffnung der neuen Kneippsaison das Wasser im Becken. Dennoch wurde der diesjährige Sebastian - Kneipp - Tag zu einem besonderen Ereignis. Zum 196. Geburtstag des "Wasserdoktors" weihte der Amberger Kneippverein einen "Kneipp - Gedenkstein" am Kneippbecken ein. Fortan darf der Platz "Sebastian - Kneipp - Platz" heißen.

 

Die Einweihung wurde auch entsprechend feierlich begangen. Schirmherr Oberbürgermeister Michael Cerny unterstützte das Kneippteam bei der Enthüllung des neuen Steins mit Inschrift. Ein junges Saxophontrio des Max-Reger-Gymnasiums sorgte für die richtige Musik. Eine Gruppe des Marienheim - Kindergartens sang ein afrikanisches Lied. Die Weihe des Steins übernahmen im Team Pater Augustin aus St. Martin und Pfarrer von Köhlichen, Paulanergemeinde.

Im Anschluss an die kleine Feier verwöhnte das Kneipp - Team seine Gäste mit Waldmeister - Bowle, Kräuterhäppchen und kalten Knie- und Gesichtsgüssen.

Die Sonne lachte dazu und alle freuten sich über einen gelungenen Sebastian - Kneipp - Geburtstag 2017.

Kneipp Verein Amberg e.V.