3. AOK-Kinder-und Jugendgesundheitstag

Mitmachaktionen und Wohlfühloase für gesunde Kinder

Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich der Kneippverein Amberg e.V. am Kindergesundheitstag der AOK am 24. November 2013. Wir zeigten damit wieder, dass "Kneipp" für Alt und Jung eine passende Methode bereithält, um gesund und fit zu bleiben.

Alles für gesunde Füße

Diesmal boten wir den Füßen vielfältige Sinneserfahrungen. Ein Fußfühlpfad mit unterschiedlichen Belägen konnte erspürt werden. Zielwurf mit Sandsäckchen und Reifen war angesagt und so mancher staunte nicht schlecht, wie viel Gefühl dafür notwendig war. Beim Balancieren auf Seilen mit Sandsäckchen auf dem Kopf demonstrierten einige gute Haltung. Zum Schluss konnte man seinen Füßen eine wohltuende Massage mit Igel- und Tennisbällen angedeihen lassen oder im Korkenbad ausspannen.

Informationen und Tipps

Am Stand konnte man sich ausführlich über die Kneipp'sche Therapie informieren und beim "Rapskneippen" die Hände wohlig in Rapskörnern baden. Wer Glück hatte fand sogar einen Luftballon oder Spitzer darin! Beim "echten" Armbad mit kaltem Wasser erfuhren die Jüngsten schon von seiner anregenden Wirkung besonders vor den Hausaufgaben.

Die Eltern holten sich gerne Anregungen und Tipps für vorbeugende Maßnahmen gegen Erkältung und kleine Hilfen, wenn der Schnupfen schon zugeschlagen hatte.

Zwischen 13 Uhr und 17 Uhr war unser Infostand im ersten Stock des ACC gut besucht und wir freuten uns, die Kneippidee an so zahlreiche Gäste weiterzugeben, ganz im Sinne Kneipps, der sich wünschte:

"Ich will, dass meine Lehre allen Menschen zuteil werde!"

 

Kneipp Verein Amberg e.V.